bezahlen

bezahlen
bezahlen v 1. BANK (AE) honor, (BE) honour (Scheck); 2. GEN pay, pay for • die Kosten bezahlen GEN defray the cost, defray the expenses, pay out
* * *
v 1. <Bank> Scheck honor (AE) , honour (BE) ; 2. <Geschäft> pay, pay for ■ die Kosten bezahlen <Geschäft> defray the cost, defray the expenses, pay out
* * *
bezahlen
to pay, to cash (US), (Betrag) to subscribe, (entlohnen) to pay, to remunerate (entschädigen) to make good, to compensate (US), (honorieren) to fee, (Scheck) to hono(u)r, (Schulden) to discharge, to settle, to liquidate, to clear [off];
für j. bezahlen to pay for s. o., to pay s. o. from one’s own pocket;
bei Ablieferung bezahlen to pay on delivery;
auf Abschlag bezahlen to pay in parts;
im Akkord bezahlen to pay by the job;
anständig bezahlen to pay handsomely;
Arbeit bezahlen to remunerate labo(u)r;
Ausgaben bezahlen to defray expenses;
bar bezahlen to pay cash down (on the spot, [in] ready money);
Betrag in voller Höhe bezahlen to pay an amount in full;
j. für seine Dienste bezahlen to remunerate s. o. for his services;
Draufgeld für seine Lieferung bezahlen to pay a deposit on goods;
bei Eingang der Versandpapiere bezahlen to pay upon tender of shipping documents;
seinen Einstand bezahlen to pay one’s footing;
Eintrittsgeld bezahlen to pay an entrance fee;
bei Erhalt bezahlen to pay on receipt;
aus laufenden Erträgen bezahlen to pay as you go;
vollen Fahrpreis bezahlen to pay the full rate;
fristgemäß bezahlen to pay on the date agreed upon;
im Ganzen bezahlen to pay in the lump;
im Ganzen oder in Raten bezahlen to pay in full or in instalments;
Geldstrafe bezahlen to pay a fine;
gelegentlich bezahlen to pay at convenience;
Gepäckträger bezahlen to pay the porter;
getrennt bezahlen to pay for o. s., to go Dutch;
alles auf Heller und Pfennig bezahlen to pay scot and lot;
Kosten bezahlen to bear (defray) the expences;
bei Lieferung bezahlen to pay on delivery;
in Monatsraten bezahlen to pay monthly instal(l)ments;
nachträglich bezahlen to pay extra;
in Naturalien bezahlen to pay in kind;
nicht bezahlen to leave unpaid, to make default;
nochmals bezahlen to repay;
postnumerando bezahlen to pay on receipt;
pränumerando bezahlen to make payment in advance;
Preis ungefähr bezahlen to pay around a price;
prompt bezahlen to pay cash (ready money, in ready cash);
pünktlich bezahlen to pay promptly;
in Raten bezahlen to pay by (in) instalments;
Rechnung bezahlen to pay (settle) a bill;
Reise bezahlen to pay for a trip;
Restbetrag bezahlen to pay the balance;
restlos bezahlen to pay in full;
Rückstand bezahlen to pay up arrears;
in Sachwerten bezahlen to pay in kind;
schlecht bezahlen to sweat;
seine Schuld auf Heller und Pfennig bezahlen to pay one’s debt to the last penny (scot and lot);
seine Schulden bezahlen to settle one’s debts, to get clear of debt;
für sich selbst bezahlen to pay one’s own way;
[Teil des Wagnisses] selbst bezahlen to retent;
sofort (auf der Stelle) bezahlen to pay down (forthwith, on the nail);
Steuern bezahlen to return taxes to the revenue;
j. stundenweise bezahlen to pay s. o. by the hour;
teilweise bezahlen to make a part payment, to pay in parts;
teuer bezahlen to pay high;
zu teuer bezahlen to overpay;
überreichlich bezahlen to outpay;
ungenügend bezahlen to underpay;
auf zwei Usi bezahlen to pay at two methods of trading;
viel für etw. bezahlen to give a long price for s. th.;
zu viel bezahlen to pay too much;
voll bezahlen to pay in full (up, twenty shillings in the pound);
im Voraus bezahlen to prepay, to make payment in advance, to anticipate;
Wechsel [nicht] bezahlen to [dis]hono(u)r a bill;
mit einem Wechsel bezahlen to pay by means of a bill;
wochenweise (wöchentlich) bezahlen to pay by the week;
Zoll für etw. bezahlen to pay duty on s. th., to pay the customs;
Zuschlag bezahlen to pay an extra charge;
nicht bezahlen können to default.

Business german-english dictionary. 2013.

Игры ⚽ Поможем решить контрольную работу

Look at other dictionaries:

  • Bezahlen — Bezahlen, verb. reg. act. welches eigentlich vom Gelde gebraucht wird, und sich so wohl auf dasjenige beziehet, was man zahlet oder auszahlet, als auf den Werth der Sache, der dadurch vergolten wird, als endlich auch auf die Person, an welche die …   Grammatisch-kritisches Wörterbuch der Hochdeutschen Mundart

  • bezahlen — V. (Grundstufe) jmdm. Geld für seine Arbeit geben Synonym: zahlen Beispiel: Die Firma bezahlte ihm 1000 Euro. Kollokation: die Mitarbeiter bezahlen bezahlen V. (Grundstufe) beim Kauf von etw. Geld dafür geben Synonym: zahlen Beispiel: Ich muss… …   Extremes Deutsch

  • bezahlen — [Basiswortschatz (Rating 1 1500)] Auch: • zahlen • begleichen Bsp.: • Wie viel hast du für die Karten bezahlt? • Möchten Sie bar bezahlen? …   Deutsch Wörterbuch

  • bezahlen — ↑finanzieren, ↑honorieren, ↑salarieren, ↑saldieren …   Das große Fremdwörterbuch

  • bezahlen — ↑ Zahl …   Das Herkunftswörterbuch

  • bezahlen — bezahlen, bezahlt, bezahlte, hat bezahlt Hast du die Rechnung schon bezahlt? …   Deutsch-Test für Zuwanderer

  • bezahlen — rückvergüten; erstatten; zurückgeben; ausgleichen; begleichen; zurückzahlen; herausgeben; retournieren (österr.); löhnen (umgangssprachlich); Geld in die Hand n …   Universal-Lexikon

  • Bezahlen — 1. Bald bezahlt, ist gut bezahlt. 2. Bezahle, was du schuldig bist, so wirst du wissen, was dein ist. 3. Bezahlen und wenig haben, ist besser als schuldig sein bei vollem Beutel. It.: E meglio pagare, e poco havere, che molto havere, e più dovere …   Deutsches Sprichwörter-Lexikon

  • bezahlen — be·za̲h·len; bezahlte, hat bezahlt; [Vt/i] 1 (etwas) bezahlen für einen Gegenstand, den man kauft, für eine geleistete Arbeit o.Ä. das Geld zahlen <etwas bar, mit Scheck bezahlen>: Er bezahlte das neue Auto in Raten 2 (etwas) bezahlen eine… …   Langenscheidt Großwörterbuch Deutsch als Fremdsprache

  • bezahlen — Für alles (im Leben) irgendwann bezahlen müssen: für etwas büßen, die Folgen tragen müssen: vgl. Die Zeche bezahlen müssen ⇨ Zeche.{{ppd}}    Scherzhaft heißt es berlinisch: ›Mit Bezahlen wird das meiste Geld verplempert!‹{{ppd}}    Wer bezahlt… …   Das Wörterbuch der Idiome

  • bezahlen — 1. a) vergüten; (ugs.): klarmachen, spendieren, zahlen. b) auszahlen, besolden, entlohnen, honorieren, löhnen; (schweiz.): entlöhnen, salarieren; (ugs.): zahlen; (landsch.): ausbezahlen; (veraltend): ablohnen. 2. abführen, ausgeben, erstatten,… …   Das Wörterbuch der Synonyme

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”